Gästehaus am Lehnitzsee Hochzeit Potsdam

Kategorie:

Egal, ob bei den Hochzeitseinladungen, der Tischdeko oder den Blumen – die Frage nach den passenden Hochzeitsfarben für euren großen Tag beschäftigt euch schon ab Tag eins eurer Hochzeitsplanung. Ich habe euch deswegen 7 schöne Farbkonzepte mit den angesagtesten Hochzeitsfarben 2021/22 zusammengestellt. 

Hochzeitsfarben #1: Rosa & Gold

Rosa gehört zu den absoluten Klassikern bei den Hochzeitsfarben! Während es mit anderen Pastellfarben kombiniert zart und verspielt daherkommt, wird Rosa in Kombination mit metallischen Tönen wie Gold edel und zeitlos. Zeitlos, weil Rosa und Gold sowohl bei der Frühlingshochzeit, als auch im Herbst oder Winter ein starkes Duo bilden. Außerdem glänzen diese Hochzeitsfarben in der rustikalen Boho-Scheune genauso wie im schicken Ballsaal und schenken eurer Hochzeitslocation eine Atmosphäre der Wärme und Romantik.  

Hochzeit-Farbkonzept #2: Gold & Weiß

Ihr mögt es gern glänzend, aber dennoch edel, statt kitschig? Dann sind die Hochzeitsfarben Gold & Weiß genau das Richtige für euch! Mit schicken goldenen Vasen, cremefarbenen Blüten und filigranem Handlettering verwandelt ihr euer Setting nämlich in eine edle Glamour-Hochzeit. Gold und Weiß werden besonders gern für elegante Urban-Chic-Hochzeiten gewählt. Dazu passt beispielsweise auch ein Brautkleid oder Jumpsuit im reduzierten Clean Chic-Stil, zu dem ihr großen goldfarbenen Schmuck in Szene setzt. 

Hochzeitsfarben #3: Apricot

Unter den Hochzeitsfarben sorgt Apricot vielleicht für die fröhlichste Stimmung! Die Farbe besticht vor allem mit ihrer Leichtigkeit, was sie besonders bei Frühlingshochzeiten so beliebt macht. Leichte Seidenbänder, zarte Blüten – die Hochzeitsfarbe lässt sich in vielen Dekoelementen aufgreifen. Dabei setzt ihr Apricot mit anderen Pastellfarben wie Pastellgrün oder Rosa wunderbar in Szene. Noch edler wird’s mit Creme oder Weiß. 

Farbideen für die Hochzeit #4: Green Garden 

Bei Hochzeitsideen im Greenery-Stil steht statt üppiger Blüten eher das Blattgrün im Vordergrund. Eukalyptus, Efeu oder Olivenblätter werden gerne gewählt, um als einzelne Zweige auf den Tellern, in Vasen oder als üppige Arrangements in der Tischmitte platziert zu werden. Auch hängende Elemente, z.B. Ranken um einen Reifen herum, sind sehr beliebt. Je nach kombinierter Hochzeitsfarbe kann der grüne Look märchenhaft sein und an einen englischen Garten erinnern oder eurer Hochzeit einen lässigen, urbanen Touch verleihen. 

Hochzeit-Farbkonzept #5: Summer Blue / Iced Blue

Ein dezentes Iced Blue kommt in Kombination mit Gold, Grau oder Weiß besonders zur Geltung und zaubert die perfekte Atmosphäre für eine Winterhochzeit. Zu den Blau- und Goldtönen passen vor allem Blumen mit üppigen Blüten, zum Beispiel große weiße Rosen oder Baumwollblüten. Mit frischen Grüntönen oder Mint erhält das Blau eine noch sanftere Note und eignet sich auch perfekt für eine Sommerhochzeit. 

Hochzeitsfarben #6: Black & White

Kaum eine Hochzeitsfarben-Kombination ist so facettenreich wie Schwarz und Weiß! Ihr könnt mit diesen beiden Farben wirklich alles zaubern – vor allem aber einen modernen Urban-Look. Rockig im Dark Glam-Stil, gradlinig oder romantisch mit Streifen-Muster – Schwarz und Weiß sind für alles zu haben! Immer öfter werden die Hochzeitsfarben mit Eukalyptus kombiniert, aber auch weiterhin mit Anemonen, weiße Orchideen, Rosen oder Tulpen. Eine natürliche Flowercloud aus hellen Trockenblumen sieht über einer schwarz-weißen Tischdeko genauso toll aus wie ein prunkvoller Kronleuchter. 

Farben für die Hochzeit #7: Flieder

Flieder wird wohl für immer zu den beliebtesten Hochzeitsfarben zählen! Sie ist freundlich, sanft und die Farbe des Geistes und der Mystik. Kombinieren lässt sie sich wunderbar mit ihresgleichen, d.h. mit anderen Fliedertönen! Verschiedene Farbabstufungen – bis hin zu einem kräftigen Violett – erzeugen Spannung bei eurer Deko. Zu einem sehr hellen Fliederton wirkt auch Eisblau wunderschön, genauso wie Senf- und Gelbtöne, die besonders bei einer Herbsthochzeit für eine warme Atmosphäre sorgen. 

Viele der Hochzeitsfarben, die uns auch in den nächsten Saisons begleiten, gehören längst zu den Klassikern. Aber durch immer neue Kombinationen und Details erhalten sie jedes Jahr aufs Neue einen frischen Anstrich – im wahrsten Sinne!  

SHARE THIS STORY
Fine Art Hochzeitsfotograf Berlin

Hey, ich bin Steffi!

Als Hochzeitsfotografin halte ich euren glücklichsten und emotionalsten Tag für euch in einer Hochzeitsreportage fest. Ich liebe das Meer, den Strand und alle Orte der Welt an denen Palmen wachsen, die Sonne scheint und es gutes Essen gibt. [weiter…]

Social Media